Umgebung

zurück


Hier erfahren Sie, wo Sie uns finden und wie Sie zu uns anreisen können. Einige Eindrücke aus dem schönsten Hochtal Europas wollen Sie zu einen Aufenthalt bei uns verführen.
Besonders hervorzuheben ist der Hausberg der Alten Südwand, die Rote Flüh [2108 m NN]. Seinen Namen hat der Berg von schichtweisen Einlagerungen roten Kalkgesteins. Diese Einsprengsel erscheinen bei Sonnenaufgang rot. Aufgrund seiner Form hat der Berg die Bezeichnung Flüh erhalten. Eine Flüh (Fluh, Floch, Flucht) ist im alemannischen bzw. germanischen ein jäher Felsabhang, eine Felswand oder Felsplatte. Die berühmteste Wand der Roten Flüh ist die Südwand, die auch Namensgeberin für unser Haus ist.

  Anfahrt    Lage    Tannheimer Tal  ℵ Trainingsmöglichkeiten  ℵ Wetter  ℵ